Musik verwalten mit iTunes


Hinweiszurück zu "Musicload - So geht´s"

iTunes

 

MP3-Dateien in iTunes importieren



Um Ihre bei Musicload gekauften MP3’s in iTunes zu importieren, gehen Sie bitte wie folgt vor:
 

  1. Öffnen Sie iTunes
  2. Wählen Sie im Menü <Datei> „Datei zur Mediathek“ hinzufügen, wenn Sie nur einen Track importieren wollen oder „Ordner zur Mediathek hinzufügen“ - wenn Sie mehrere Titel importieren möchten.
  3. Wählen Sie nun die Datei bzw. den Ordner, die/den Sie hinzufügen möchten


Dateien importieren

 

Hinweis


Da das MP3-Format bereits komprimiert ist, kann dies bei der Konvertierung in das AAC-Format von iTunes zu einer reduzierten Tonqualität führen. Deswegen empfehlen wir Ihnen das Ursprungsformat nicht zu ändern.

  • Wählen Sie im Menü <Bearbeiten>, <Einstellungen> aus.
  • Klicken Sie auf die Taste <Allgemein>
  • Wählen Sie <Importeinstellungen> und wählen Sie im Einblendmenü „Importieren mit“ das gewünschte Codierungsformat für den Titel oder den Ordner und klicken Sie auf <OK>, um die Einstellungen zu sichern.

 

Musik verwalten

 

 
iTunes kann automatisch Wiedergabelisten erstellen, die nach Ihren musikalischen Vorlieben abgestimmt werden. Audio-CDs können in das Programm importiert werden, und dank der Brennfunktion ist auch das Erstellen persönlicher Musik-CDs möglich.

Mittels der so genannten "Genius Playlisten" können Sie Ihre Musiktitel analysieren lassen und daraus automatisch Abspiellisten mit ähnlichen Songs erstellen.
 
In der iTunes Hilfe erfahren Sie alles darüber, wie Sie Ihre Musik nach Ihren Wünschen verwalten können.
 
Hinweiszurück zu "Musicload - So geht´s"